Leerverkauf

Der Verkauf von Wertpapieren, Waren und Futures-Kontrakten, die sich nicht im Besitz des Verkäufers befinden. Dies geschieht zumeist mit der Absicht, sie später billiger erwerben zu können und an der Differenz zwischen Verkaufs- und Kaufpreis zu verdienen (Differenzgeschäft). Aus einem Leerverkauf entsteht eine sogenannte Short-Position.   

Abonniere die Momentum-Depesche

>
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner