Kapitalrücklage

Die Kapitalrücklage ist eine Position auf der Passivseite der Bilanz und gehört zum Eigenkapital von Kapitalgesellschaften.

Abonniere die Value Investing Impulse

>